Happy Birthday, GSG!

Schülergruppe arbeitet 60 Jahre Schulgeschichte auf

Das GSG Daun wird 60 Jahre alt! Dieser runde Geburtstag muss natürlich gebührend gefeiert werden. Vom 6. bis 8. Juli 2022 arbeiteten unsere Schüler*innen in über dreißig Projekten an den unterschiedlichsten Themen, deren Ergebnisse sie am Samstag, den 9. Juli, bei Kaiserwetter dem Publikum präsentieren konnten. Doch was wäre ein Geburtstag ohne Rückblick?

Über ein halbes Jahrhundert hat unsere Schule schon „auf dem Buckel“ — eine sehr lange und vor allem ereignisreiche Zeit, die von den unterschiedlichsten Personen und Geschehnissen geprägt wurde und wird. Die Teilnehmer*innen des Projektes „60 Jahre (Schul-) Geschichte“ machten es sich während der diesjährigen Projekttage unter Leitung von Herrn Kugel und Frau Freund zur Aufgabe, die Lebensgeschichte unserer Schule aufzuarbeiten. Ein Mammutprojekt, denn schließlich mussten Dutzende Akten gesichtet, Quellen ausgewertet, Unleserliches entziffert und Unverständliches übersetzt werden (— ja, es wurden auch Quellen auf Französisch gefunden! —). Doch die Schüler*innen der Jahrgangsstufen 9, 11 und 12 ließen sich nicht beirren und bekamen den Wust an Informationen in den Griff. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Ganz im Sinne der Nachhaltigkeit und Langlebigkeit kreierten sie zwei Padlets, auf denen die Schulgeschichte von der Gründung bis in die Gegenwart in einem Zeitstrahl bzw. in Rubriken nachvollzogen werden kann. Für das Schulfest am 9. Juli wurde zusätzlich eine Ausstellung erstellt, die — ganz klassisch — besichtigt werden konnte. Manch ein*e Besucher*in musste über die ein oder andere veröffentlichte Anekdote schmunzeln: Wer hätte zum Beispiel gedacht, dass Schüler*innen des GSG einmal einen Waldbrand verursacht hatten? Oder mit dem späteren Bundeskanzler Dr. Helmut Kohl diskutiert hatten? Oder im SAT.1-Fernsehen aufgetreten waren? Oder beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen Sieger wurden? Die Liste kann beliebig weitergeführt werden.

Wer weiter schmunzeln und staunen möchte, möge auf die oben angegebenen Links klicken. Die Hobby-Historiker*innen des Projektes „60 Jahre (Schul-)Geschichte“ wünschen viel Vergnügen!

Mit Padlet erstellt

Mit Padlet erstellt