GSG Daun ist mit dabei: „Schule der Zukunft“

„Schule der Zukunft“ – das ist eine Initiative zur Schulentwicklung des Landes Rheinland-Pfalz“, die zum Ziel hat,, die zum Ziel hat den Lern- und Lebensraum Schule weiterzuentwickeln, neue Lernwege zu eröffnen und kreative individuelle Lernmodelle zu fördern.

Vor wenigen Tagen wurden die ersten 45 Schulen in RLP im Rahmen eines eigenen Bewerbungsverfahrens ausgewählt, die sich nun gemeinsam und im Austausch vernetzt auf diesen spannenden Weg begeben. Maßgeblich sind die folgenden 4 Auswahlkriterien: Nachhaltigkeit, Transformation, Zukunftskompetenz und Beispielhaftigkeit.

 Dabei soll jede Schule ihre ganz eigenen Vorstellungen und Ideen haben, in welche Richtung sie sich im Rahmen der 4 Kriterien entwickeln möchte. Das GSG In Daun setzt seinen Schwerpunkt vor allem im Bereich MINT-Förderung und Nachhaltigkeit sowie der Schaffung neuer Lernumgebungen. So ist bereits jetzt schon ein schuleigenes „Outdoorlabor“ hinter dem Schulgebäude in der Entstehungsphase. Dazu gehören z.B. ein Feuchtbiotop, eine Wetterstation, Naturlehrpfade, Schulgarten und eine Ruhezone. Gleichzeitig soll im Outdoorbereiche langfristig auch ein Freiluft-Theater entstehen, das dem neuen Lehrfach „Darstellendes Spiel“ sehr entgegenkommt. Die Schule hat sich in den letzten Jahren bereits thematisch intensiv mit  Fragen des Klimawandels (Fridays for future, GSG-Klimatag) und des Umweltschutzes (z.B. Bachprojekt der 6. Klassen, Umwelt-AG) gewidmet. Auch lässt sich die aktuelle Weiterentwicklung unserer Schule gut mit dem Erasmus+-Profil des GSG verknüpfen. Schließlich geht es der „Schule der Zukunft“ auch um die Schaffung liberaler, demokratischer Strukturen und  den lebendigen Austausch zwischen den Schulen, auch über Ländergrenzen hinweg. Das GSG Daun, das in diesem Jahr sein 60-Jähriges Schuljubiläum feiert, hat erst vor wenigen Tagen eindrucksvoll mit seinen Projekttagen bewiesen wie vielseitig und innovativ Schule sein kann – das ist nur mit Bereitschaft zur Veränderung, großem Engagement auf Schüler-wie Lehrerseite und in einer guten Gemeinschaft möglich.