Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wanderausstellung „Was ein Zufall“

Juni 20 - Juli 1

Was für ein Zufall

Das GSG begibt sich im Juni auf mathematische Entdeckungsreise rund um den Zufall. Anlässlich unseres Jubiläums haben wir die Wanderausstellung „Was für ein Zufall“ des Gießener Mathematikers Prof. Dr. Albrecht Beutelspacher an unserer Schule zu Gast. Alltäglich nehmen wir Ereignisse wahr, deren Eintreten uns zufällig und unberechenbar erscheint. Vom 20.06. bis 01.07. möchten wir unsere Schüler*innen durch eigenständiges Experimentieren an den Exponaten aus Gießen für den mathematischen Blick auf den Zufall sensibilisieren. Die durch den Besuch der Ausstellung geweckte Neugierde möchten wir aufgreifen und dem Zufall einen Schwerpunkt im Mathematikunterricht aller Klassenstufen widmen.

Wir haben auch Ihre Neugierde geweckt?

Sie sind herzlich willkommen, die Ausstellung am Familientag zu besuchen: Donnerstag, 23. Juni öffnen wir von 15 bis 19 Uhr für einen spontanen Besuch.

Für unsere Schüler*innen erheben wir im Unterricht einen Eintritt von 2€, alle Familienangehörigen unserer Schüler haben am 23. Juni freien Eintritt, allen weiteren Gästen danken wir für eine Spende von 3€.

Gruppen bitten wir um Anmeldung unter guido.grommes@gsg-daun.eu

„Mathematik macht glücklich“, so das Motto des Mathematikums in Gießen, kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst!

Details

Beginn:
Juni 20
Ende:
Juli 1
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Geschwister-Scholl-Gymnasium
Schulstraße 1
Daun, 54550 Deutschland
Google Karte anzeigen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner