Schreibworkshop „Junge Talente schreiben“ 

Am 14. Juni 2022 erhielten wir in der Klasse 07B Besuch von der Autorin Hanna Jansen in unserem Deutschunterricht. Gemeinsam mit der Autorin nährten wir uns dem Beruf einer Autorin und erfuhren auf unsre Fragen viele interessante Informationen über die Autorin und das Entstehen eines Romans. Auch unser selbstgewähltes Thema „Geheimnisse“ konnten wir bei den Romanen „Herzsteine“ oder „Der gestohlene Sommer“ der Autorin wiederfinden. Nach diesem kurzen Kennenlernen nährten wir uns unserem Thema mit ein paar kreativen Aufwärmübungen, dabei schlüpften wir zum Beispiel in die Rolle eines Schreibautomaten. Das gegenseige Austauschen der Ideen und das „Feedback“ der Mitschüler zu den eigenen Texten war produktiv und manchmal auch sehr überraschend: Wir erfassten nicht nur die vielfältigen positiven sowie negativen Facetten der Thematik, sondern lernen uns und unsere Begabungen besser kennen. 

Nach einer kurzen Mittagspause, die wir mit Eis in der Sonne verbrachten, arbeitete jeder an einem eigenen geheimnisvollen Text. Manche nahmen Ideen vom Vormittag wieder auf und schrieben diese weiter oder um, andere ließen sich von Bildern geheimnisvoller Türen oder Personen neu inspirieren. 

Wir danken dem Friedrich-Boedecker-Kreis für die Finanzierung des Projekts. 

Hier finden sich einige Texte: