Schule mit Courage

Das Geschwister-Scholl-Gymnasium gehört dem bundesweiten Netzwerk „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ an. Das bedeutet, das GSG hat sich dazu verpflichtet, nachhaltig für die Gleichwertigkeit aller Menschen und gegen jede Form von Diskriminierung einzutreten. „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ zielt auf eine diskriminierungssensible Schulkultur und Dauerhaftigkeit im Engagement. Sowohl im Unterricht als auch in außerunterrichtlichen Projekten wird das Thema aufgegriffen. Gedenktage zu den Geschwistern Scholl, den Namensgebern unserer Schule, finden regelmäßig statt. Augenblicklich bereitet die SV mit Unterstützung von Lehrkräften eine Evaluation unter den Schülerinnen und Schülern vor, die sich mit Diskriminierungserfahrungen am GSG befasst und konkreten Handlungsbedarf ermitteln soll.

https://www.schule-ohne-rassismus.org