Neuigkeiten aus dem Kollegium

Es gibt neue Kolleginnen am GSG. Wir freuen uns sehr über die neuen Mitglieder unserer Schulgemeinschaft und heißen sie herzlich willkommen!

Sabrina Schröder (Mathematik, Englisch)

Mein Name ist Sabrina Schröder und ich unterrichte seit diesem Schuljahr die Fächer Mathematik und Englisch am Geschwister-Scholl-Gymnasium in Daun. Ich selber bin in einem Dorf nahe Daun aufgewachsen und habe somit während meiner Schulzeit  hiesige Schulen besucht. Daran anschließend habe ich an der Universität Trier studiert und mein Referendariat erneut in Daun absolviert. Nach nun fünfjähriger Berufstätigkeit im Hunsrück genieße ich es, wieder in die Vulkaneifel zurückkehren zu können, da diese für mich einfach Heimat bedeutet. Es ist schön wieder in Daun zu sein und ich freue mich ein Teil der Schulgemeinschaft des GSGs zu sein, welche mich sehr herzlich aufgenommen hat.  In meiner Freizeit backe und koch ich gerne, wobei ich mich auch öfters an neue und außergewöhnliche Rezepte wage. Ebenso tanke ich Kraft bei verschiedenen Aktivitäten im Freien in der wunderschönen Landschaft der Vulkaneifel!

Verena Freund (Englisch, Französisch, Geschichte, Geschichte bilingual)

Mein Name ist Verena Freund und ich unterrichte seit diesem Schuljahr (2021/22) die Fächer Englisch, Französisch, Geschichte und Geschichte bilingual am GSG Daun. In Mayen geboren, hat es mich zunächst zum Studium nach Mainz verschlagen. Aufgrund meines Referendariats bin ich 2016 zunächst im schönen Cochem an der Mosel gelandet; im Februar 2018 trat ich meine erste „richtige“ Stelle in Kirchberg (Hunsrück) an. Doch wie sagte mein ehemaliger Schulleiter einst? „Es ist ungesund, eine Eifelanerin dauerhaft im Hunsrück zu halten.“ Daher bin ich nun sehr glücklich, wieder in der Eifel unterrichten zu dürfen. Am GSG wurde ich sofort mit offenen Armen empfangen und fühle mich bereits jetzt sehr wohl hier. Umso mehr freue ich mich auf die weitere Zusammenarbeit mit neugierigen, freundlichen Schüler*innen, mit den Eltern und mit dem tollen Kollegium, das ich bereits kennen und schätzen gelernt habe! In meiner Freizeit verpacke ich das, was mir im Alltag begegnet, gerne in kleinen Kindergeschichten – doch dieses Hobby habe ich in letzter Zeit etwas schleifen lassen. Außerdem bin ich ein großer Tierfan, weswegen man mich außerhalb der Schulzeit häufig auf dem Rücken meiner Islandstute Dekkja antreffen kann. Und natürlich darf bei mir als Sprachen-Lehrerin das Reisen nicht zu kurz kommen.

Daniela Schomisch (Deutsch, Geschichte)

Mein Name ist Daniela Schomisch und ich unterrichte seit diesem Schuljahr die Fächer Deutsch und Geschichte am GSG. Geboren bin ich in Adenau, wo ich auch zur Schule ging und mein Abitur machte. Im Jahre 2001 brach ich dann zu einer Rundreise durch Rheinland-Pfalz auf, deren erste Etappe das Studium in Mainz war. Das daran anschließende Referendariat absolvierte ich in Kaiserslautern/Kusel, um danach meine erste Stelle als Lehrerin am Regino-Gymnasium in Prüm  anzutreten. Während meiner Tätigkeit in Prüm pendelte ich lange Jahre aus Trier, bevor ich im Jahre 2018 wieder in meine alte Heimat zog und eine zweijährige Elternzeit machte. Dort endete meine Rundreise durch RLP und nach einer einjährigen Rückkehr an die Schule nach Prüm führte mich mein beruflicher Weg ans GSG und somit nun auch schulisch meiner Heimat wieder näher. Hier habe ich bisher bereites viele freundliche und offene Kollegen und Schüler kennengelernt. Ich freue mich auf eine (weiterhin) gute Zusammenarbeit!